Die Kommunen in NRW sind per Gesetz dazu verpflichtet, die finanziellen Corona-Belastungen auf den Haushalt isoliert zu erfassen.
Die Kommunen in NRW sind per Gesetz dazu verpflichtet, die finanziellen Corona-Belastungen auf den Haushalt isoliert zu erfassen. © picture alliance / Oliver Berg/d
Haushalt

Stadt Werne: Corona-Pandemie verursacht finanziellen Schaden in Millionenhöhe

Die Pandemie wirkt sich auf die Finanzen der Stadt Werne aus. Vorläufigen Berechnungen nach gab es 2020 coronabedingte Schäden in Millionenhöhe. Es gab aber auch Mehrerträge.

Die Corona-Pandemie hat vielfältige Auswirkungen auf die Menschen in Werne. Neben den gesundheitlichen und sozialen Folgen trifft es die Wirtschaft stark. Kurzarbeit, geschlossene Geschäfte und Hygienemaßnahmen sind für viele Menschen Alltag geworden.

Größtes Minus bei Gewerbesteuer-Vorauszahlungen

Nicht nur Mindererträge, sondern auch Mehraufwendungen

Land NRW lässt Geld fließen

Über den Autor
Volontär
Nach fünf Jahren im hessischen Exil mit einem Onlinejournalismus-Bachelor ins heimische NRW zurückgekehrt. Seit 2020 für Lensing Media im Einsatz.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.