Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Tag der offenen Tür im neuen Solebad

13.04.2019
/
Einen Vorgeschmack auf die Liegen nahm diese Familie.© Helga Felgenträger
Gemeinsam schnitten sie das rote Band durch.© Helga Felgenträger
Im Eingangsbereich informierte der Werner Ortsverein des DLRG über ihr Programm.© Helga Felgenträger
Mit dem attraktiven Solebad-Angebot lässt sich im Tourismus-Büro ab sofort wieder werben.© Helga Felgenträger
Die Umkleidekabinen waren für die Besucher abgesperrt.© Helga Felgenträger
Nur von außen ließ sich in die Umkleidekabinen schauen.© Helga Felgenträger
Einen Tag vor der Eröffnung hatte das Solebad zum Tag der offenen Tür eingeladen.© Helga Felgenträger
Zur Eröffnung spielte die Band "The poor boys".© Helga Felgenträger
Die Sprudelbecken sind in Betrieb.© Helga Felgenträger
Bei knackig kalten Temperaturen eröffnete am Samstag das Solebad.© Helga Felgenträger
Christel Saremba testet die Wassertemperatur.© Helga Felgenträger
Tausende Besucher schauten sich am Samstag das neue Solebad an.© Helga Felgenträger
Den Tag der offenen Tür nutzten die Gewerkschaftsmitglieder, um auf ihre Tarifforderung aufmerksam zu machen.© Helga Felgenträger
Gemeinsam schnitten sie das rote Band durch.© Helga Felgenträger
Ingeborg und Horst Bolinger von der Mozartstraße waren in dieser Woche noch in Ägypten. Dort war das Wasser ähnlich warm wie im Werner Solebad, nur die Lufttemperatur zeigte doch einen deutlichen Unterschied, wie sie feststellten.© Helga Felgenträger
Die Fertigstellung der Außenanlage liegt in den letzten Zügen.© Helga Felgenträger
Rund um die Becken verwöhnte die Gastronomie die Besucher mit Herzhaftem und Getränken.© Helga Felgenträger
Die wichtigste Handbewegung an diesem Tag: Einmal ins Becken halten und die Wassertemperatur testen.© Helga Felgenträger
Viele Besucher lockte am Samstag der Tag der offenen Tür.© Helga Felgenträger
Auf den bequemen Sitzgelegenheiten ließ es sich beim Rundgang durchs Bad aushalten.© Helga Felgenträger
Viele Besucher lockte am Samstag der Tag der offenen Tür.© Helga Felgenträger
Ein Plätzchen vor dem Kamin nahm dieses Paar.© Helga Felgenträger
Eine Liege-Kostprobe des Wasserbetts nahm Besucher Horst Garritsen.© Helga Felgenträger
Den Tag der offenen Tür nutzten die Gewerkschaftsmitglieder, um auf ihre Tarifforderung aufmerksam zu machen.© Helga Felgenträger
Gemeinsam schnitten sie das rote Band durch.© Helga Felgenträger
Von der Textil-Sauna waren die Besucher positiv überrascht.© Helga Felgenträger
Dagmar Bleckmann (l.) und Schwester Renate Stanger wollen am Sonntag (14. April) auf jeden Fall zum Anschwimmen kommen.© Vanessa Trinkwald
Von der Textil-Sauna waren die Besucher positiv überrascht.© Helga Felgenträger
Bei ihrem Rundgang legten die Besucher bei einem Getränk eine kleine Pause ein.© Helga Felgenträger
Rechtzeitig zum Drei-Meter-Sprung des Bürgermeisters hatte Badleiter Jürgen Thöne den Rettungsring positioniert.© Helga Felgenträger
Gut gelaunt schauten sich die Gäste das neue Solebad an.© Helga Felgenträger
Bürgermeister Lothar Christ begrüßt die Gäste zum Tag der offenen Tür.© Helga Felgenträger
Bürgermeister Lothar Christ begrüßt die Gäste zum Tag der offenen Tür.© Helga Felgenträger
Tatsächlich lösten Bürgermeister Lothar Christ und Lothar Baltrusch das Versprechen, vom Drei-Meter-Turm zu springen, ein.© Helga Felgenträger
Tatsächlich lösten Bürgermeister Lothar Christ und Lothar Baltrusch das Versprechen, vom Drei-Meter-Turm zu springen, ein.© Helga Felgenträger
Tatsächlich lösten Bürgermeister Lothar Christ und Lothar Baltrusch das Versprechen, vom Drei-Meter-Turm zu springen, ein.© Helga Felgenträger
Gemeinsam schnitten sie das rote Band durch.© Helga Felgenträger
Tatsächlich lösten Bürgermeister Lothar Christ und Lothar Baltrusch das Versprechen, vom Drei-Meter-Turm zu springen, ein.© Helga Felgenträger
Tatsächlich lösten Bürgermeister Lothar Christ und Lothar Baltrusch das Versprechen, vom Drei-Meter-Turm zu springen, ein.© Helga Felgenträger
Tatsächlich lösten Bürgermeister Lothar Christ und Lothar Baltrusch das Versprechen, vom Drei-Meter-Turm zu springen, ein.© Helga Felgenträger
Tatsächlich lösten Bürgermeister Lothar Christ und Lothar Baltrusch das Versprechen, vom Drei-Meter-Turm zu springen, ein.© Helga Felgenträger
Bürgermeister Lothar Christ war in voller Montur gesprungen.© Helga Felgenträger
Bürgermeister Lothar Christ war in voller Montur gesprungen.© Helga Felgenträger
Das Solepferdchen schenkte sich den Sprung vom Drei-Meter-Brett.© Helga Felgenträger
Stolz waren seine Kinder Mareike und Simon Christ über den mutigen Sprung ihres Vaters vom Drei-Meter-Brett.© Helga Felgenträger
Das Solepferdchen schenkte sich den Sprung vom Drei-Meter-Brett.© Helga Felgenträger
Mit dem Gongschlag um 12 Uhr öffnete das neue Werner Solebad.© Helga Felgenträger
Im Bademantel moderierte Bürgermeister Lothar Christ die Veranstaltung weiter.© Helga Felgenträger
Im Bademantel moderierte Bürgermeister Lothar Christ die Veranstaltung weiter.© Helga Felgenträger
Im Bademantel moderierte Bürgermeister Lothar Christ die Veranstaltung weiter.© Helga Felgenträger
Im Bademantel moderierte Bürgermeister Lothar Christ die Veranstaltung weiter.© Helga Felgenträger
© Helga Felgenträger
© Helga Felgenträger
Jessica und Olaf Bramer mit ihren Kindern Jonna und Ole.© Vanessa Trinkwald
Extra aus der Partnerstadt Kyritz angereist waren Karsten und Carmen Levecke. Sie wollten unbedingt die Eröffnung miterleben und werden an Sim-Jü wieder zur Stelle sein.© Helga Felgenträger
Bei den kalten Temperaturen hatten sich die Besucher warm eingepackt.© Helga Felgenträger
Auch die Frühschwimmer hatten sich auf den Weg gemacht, um nach der langen Wartezeit das neue Schwimmbad in Augenschein zu nehmen.© Helga Felgenträger
Tausende Besucher kamen zur Solebaderöffnung.© Helga Felgenträger
An den Infoständen im Foyer konnten sich die Besucher informieren.© Helga Felgenträger
An den Infoständen im Foyer konnten sich die Besucher informieren.© Helga Felgenträger
An den Infoständen im Foyer konnten sich die Besucher informieren.© Helga Felgenträger