Volles Programm: Das ist am Wochenende los

Freizeit in Werne

Sonnenschein und viele spannende Veranstaltungen: An diesem Wochenende (9. bis 11. September) können die Menschen in Werne den Spätsommer noch einmal ausgiebig genießen. Wer das nicht nur auf dem Balkon oder im Garten tun möchte, der kann aus einer Fülle von Terminen auswählen. Hier gibt es den Überblick.

WERNE

09.09.2016, 05:06 Uhr / Lesedauer: 2 min
Julia Sult (2.v.l.) nutzte die Möglichkeit und feierte ihren Geburtstag im Dirndl.

Julia Sult (2.v.l.) nutzte die Möglichkeit und feierte ihren Geburtstag im Dirndl.

Freitag, 9. September:

  • Die neue Disco „Nachtschicht“, Kamenerstr. 2, öffnet erstmals ihre Türen. Neben Musik aus den 80er und 90er Jahren sollen auch aktuelle Chart-Hits gespielt werden. 

  • Das jährliche Oktoberfest, 9. bis 11. September, findet am Kapuzinerkloster, Südmauer 5, statt. Offizieller Beginn ist um 17 Uhr. Freitag tritt von 19 bis 21 Uhr die Blaskapelle Schartänder auf und Samstag zur selben Uhrzeit der Bläserchor Bönen. Sonntag findet ab 10.30 Uhr ein Frühschoppen mit Weißwurst-Frühstück statt. Alle Einnahmen werden wohltätigen Projekten gespendet. 

 

 

Samstag, 10. September:

  • Flohmarkt in der Innenstadt: Verkauft werden unter anderem gebrauchte Spielwaren und Kleidung. Die Stände sind von 8 bis 16 Uhr aufgebaut. Weitere Informationen rund um den Verkauf gibt es in der Tourist-Information, Markt 19, unter der Tel. (02389) 7 12 00 oder stadtmarketing@werne.de.
  • Ab 14 Uhr ist das Antreten am Festzelt an der Waterfohr zum Avantgarden- und Kaiserschießen des Schützenvereins St. Hubertus Horst und Wesel, Samstag, 10. September. Ab 16 Uhr beginnt das Vogelschießen im Schützenbusch. Der Kaiserball wird um 20 Uhr mit Discomusik eröffnet. Eintritt ist frei.
  • Auch der Schützenverein Lütkeheide trifft sich Samstag - und zwar zum Kartoffelfest. Beginn ist um 17 Uhr auf dem Anwesen Klenner, Capeller Str. 38. Aufbau und Kartoffelschälen finden jedoch schon am Freitag, 9. September, ab 17 Uhr, statt. Der Abbau beginnt dann am Sonntag um 11 Uhr. Für weitere Fragen steht Markus Klenner unter Tel. (02389) 5 93 68 oder markusklenner@online.de zur Verfügung.
  • Die letzte Aufführung von "Peter Pan" auf der Freilichtbühne beginnt am Samstag um 19.30 Uhr am Südring 2. Im Anschluss ist ein großes Feuerwerk geplant. Der Eintritt beträgt für Kinder 5 Euro. Erwachsene zahlen 7 Euro. 

 

Sonntag, 11. September:

  • Die erste Fahrradtour des ADFC in Kooperation mit der Volksbank findet Sonntag, 11. September, statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor der Volksbank, Konrad-Adenauer-Str. 12-14.
  • Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag gibt es eine Führung zu drei historisch bedeutsamen Orten in Werne. Treffpunkt ist um 11 Uhr vor dem Gebäude, Steinstraße 1.
  • Im Anschluss an die Familienmesse um 10 Uhr in der Maria Frieden Kirche, Windmühlenberg 4, beginnt das Patronatsfest mit vielen Angeboten für Alt und Jung. Es endet mit einer Vesper um 16.30 Uhr.
  • Diese außergewöhnliche Lesung soll alle Bürger Wernes sowie die Flüchtlinge in der Stadt ansprechen, deren Muttersprache Arabisch ist: Im Flöz K findet eine Lesung von Antoine de Saint-Exuperys "Der kleine Prinz" statt - auf Deutsch und Arabisch im Wechsel. Tamer Tahan und Julia Klunkert haben diese Veranstaltung vorbereitet. Beginn: 15 Uhr, Einlass ab 14.30 Uhr. Mehr Infos gibt es hier' type='' href='http://www.floez-k.de/CafeHaus_So.2015-10-18.html
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt