Wanderfreundin Debra Weiser (60) zeigt am Ausgangspunkt, dem Wanderparkplatz an der Varnhöveler Straße, auf die Route des W7. © Jörg Heckenkamp
Viele Fotos

Wanderweg W7 wäre perfekt für Anfänger, aber es gibt ein großes Problem

Neun neue Rundwanderwege gibt es in Werne. Der W7 ist kurz, abwechslungsreich und wäre eigentlich für den Anfänger ideal. Doch es gibt ein großes Problem, wie auch die Fotostrecke zeigt.

Mit der Wanderung auf dem Rundwanderweg W7, Cappenberger Wald, endet unsere Besprechung der neun neuen Werner Rundwanderwege. Die besonders abwechslungsreichen 4,6 Kilometer des W7 sind in rund einer Stunde zu schaffen und wären somit perfekt für den Anfänger. Doch es gibt ein großes Problem.

Das gibt es auf dem Rundwanderweg W7 (Cappenberger Wald) zu sehen

Über den Autor
Redaktionsleiter
Jeden Tag Menschen hautnah - nichts ist spannender als der Job eines Lokalredakteurs. Deshalb möchte ich nichts anderes machen - seit mehr als 35 Jahren.
Zur Autorenseite
Jörg Heckenkamp

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.