Was am Donnerstag in Werne wichtig wird: Falsche Tierliebe und Unfälle

Werne kompakt

Es ist zum Verzweifeln: Direkt unterm Verbotsschild stehen gut meinende Tierfreunde und füttern Enten. Mit fatalen Folgen. Außerdem wichtig in Werne: Die unfallträchtigsten Straßen.

Werne

, 30.07.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fast direkt unter dem Gebots-Schild, die Enten nicht zu füttern, werfen auf diesem Archivfoto zwei Frauen mit zwei kleinen Kindern den Enten Brotstücke zu.

Fast direkt unter dem Gebots-Schild, die Enten nicht zu füttern, werfen auf diesem Archivfoto zwei Frauen mit zwei kleinen Kindern den Enten Brotstücke zu. © Jörg Heckenkamp (A)

Das wird am Donnerstag in Werne wichtig:

  • Die Verbots-Schilder zum Entenfüttern am Stadtsee scheinen für viele Zeitgenossen unsichtbar zu sein. In unmittelbarer Nähe der Schilder füttern sie fleißig die Tiere. Mit verheerenden Folgen. (RN+)
  • Auf einer interaktiven Straßenkarte können die Unfall-Statistiken für Nordrhein-Westfalen abgerufen werden. Auf welchen Straßen ist es 2019 in Werne am häufigsten zu Unfällen gekommen? (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Die Sanierung der Unterführung am Bahnhof Werne schreitet voran. Momentan wird die Treppe zu den Gleisen erneuert. Ein Umstand lässt die Bahn ganz gelassen agieren. (RN+)
  • Lesungen, Kochbuch-Vorstellungen mit Verköstigung und Live-Musik - in der Buchhandlung Beckmann in Werne gab es unzählige Veranstaltungen. Nun soll es trotz Corona-Krise wieder Events geben.
  • Im vergangenen Sommer wurden die Apotheken in Werne mit Nachfragen an Salben gegen juckende Körperstellen überrannt. In diesem Jahr ist es bedeutend ruhiger um die Eichenprozessionsspinner-Allergien. (RN+)
  • Entspannung pur - das verspricht das Solebad in Werne. Ganzjährig lässt sich hier unter freiem Himmel in der gesundheitlich wohltuenden Sole planschen. Wir haben einige Eindrücke mit der Kamera festgehalten. (RN+)
  • Gibt es einen Überraschungs-Kandidaten zur Bürgermeister-Wahl in Werne? Bis Montagabend war diese Frage noch offen. Seit dem 27. Juli 2020, Punkt 18 Uhr, ist sie beantwortet.

Das Wetter:

Der Sommer kommt langsam zurück! In Werne ist es am Morgen wolkig bei Werten von 10°C. Im Laufe des Mittags gibt es lockere Bewölkung und das Thermometer klettert auf 23°C. Abends gibt es in Werne einen wolkenlosen Himmel bei Temperaturen von 17 bis 22°C. In der Nacht ist es wolkenlos bei Tiefstwerten von 13°C. Mit Böen zwischen 15 und 16 km/h ist zu rechnen. Freitag und Samstag soll‘s noch vieeeeel wärmer werden.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt