Werne begrüßt am Wochenende den Frühling

Verkaufsoffener Sonntag

Langeweile dürfte am Wochenende ein Fremdwort sein - Werne begrüßt mit gleich zwei Veranstaltungen die neue Jahreszeit: In der Innenstadt lädt der Auto- und Modefrühling zum Staunen und Shoppen ein. Im Kolpinghaus dreht sich beim Baufrühling der Volksbank alles um das Eigenheim.

WERNE

, 08.04.2016, 12:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Werne begrüßt am Wochenende den Frühling

So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.

Am Samstag, 9. April, präsentieren sich von 11 bis 16 Uhr zehn Autohäuser in Stein-und Bonenstraße sowie auf dem Marktplatz. Darüber hinaus laden der Golfclub Werne und das Stadtmarketing zum „Shopping Golf“ ein.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der Auto- und Modefrühling 2016 in Werne

Mit einem Auto eine Rutsche runterfahren? Nur eine Möglichkeit von vielen, sich die Zeit beim Auto- und Modefrühling in Werne zu vertreiben. Wir zeigen, was es sonst noch gab.
09.04.2016
/
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
Rosie Teiner war beim Shoppinggolfen ehrgeizig: Als bekennende Golferin spielte sie, um zu gewinnen.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
Vor allem Gliter ist bei Damenschuhen jeglicher Form gerade beliebt.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
Baufrühling Harald Kremer (l.) und Albert Schulz.© Foto: Jan Hüttemann
Zahlreiche Zuschauer ließen sich vom 4x4 Roadeo begeistern.© Foto: Jan Hüttemann
Auch individuelle Graffitis für Taschen waren beliebt.© Foto: Jan Hüttemann
Auch individuelle Graffitis für Taschen waren beliebt.© Foto: Jan Hüttemann
Bei der Flüchtlingshilfe gab es leckere Falafel.© Foto: Jan Hüttemann
Bei der Flüchtlingshilfe gab es leckere Falafel.© Foto: Jan Hüttemann
Bei der Flüchtlingshilfe gab es leckere Falafel.© Foto: Jan Hüttemann
Dank des Wetters kamen zahlreiche Besucher in die Innenstadt.© Foto: Jan Hüttemann
Dank des Wetters kamen zahlreiche Besucher in die Innenstadt.© Foto: Jan Hüttemann
Dank des Wetters kamen zahlreiche Besucher in die Innenstadt.© Foto: Jan Hüttemann
Bei der Vorführung der Feuerwehrübung drängelten sich die Zuschauer um die Begrenzung.© Foto: Jan Hüttemann
Bei der Vorführung der Feuerwehrübung drängelten sich die Zuschauer um die Begrenzung.© Foto: Jan Hüttemann
Bei der Vorführung der Feuerwehrübung drängelten sich die Zuschauer um die Begrenzung.© Foto: Jan Hüttemann
Bei der Vorführung der Feuerwehrübung drängelten sich die Zuschauer um die Begrenzung.© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen vom Auto- und Modefrühling.© Foto: Jan Hüttemann
The Barnstompers aus Holland ließen die Besucher durch das Geschäft von Christof Schmersträter tanzen.© Foto: Jan Hüttemann
Beim Auto- und Modefrühling bummelten zahlreiche Besucher gut gelaunt durch die Stadt.© Foto: Jan Hüttemann
Als kleine Hindernisse beim Golfen dienten die RN-blauen Enten in unserer Redaktionen.© Foto: Jan Hüttemann
So sieht es bisher beim Auto- und Modefrühling aus.© Foto: Jan Hüttemann
Schlagworte Werne

18 Geschäfte haben eigene Golfparcours aufgebaut, die entweder in je einer Neun-Loch- oder in einer 18-Loch-Runde absolviert werden können. Den Gewinnern winken Preise im Gesamtwert von rund 1000 Euro.

 

 

Parkplätze bis Sonntagabend gesperrt

 

Am Sonntag, 10. April, öffnen die Geschäfte zwischen 13 und 18 Uhr. Parallel sind natürlich auch wieder die Autohäuser mit von der Partie.

Bereits am Samstag sind deshalb ab 6 Uhr die Parkplätze Am Griesetorn, Südmauer und Konrad-Adenauer-Straße gesperrt, gleiches gilt für die Straßen Am Griesetorn, Steinstraße, Südmauer und Markt. Die Sperrungen dauern bis Sonntag um 20 Uhr, entsprechend ist mit Einschränkungen des Verkehrs zu rechnen.

Volksbank lädt ins Kolpinghaus ein

Immobilienerwerb, Eigentum umweltbewusster bauen, schöner gestalten, gesünder wohnen, den Lebensstil verwirklichen, Energiekosten senken, modernisieren, sanieren, Absicherung im Alter, Baufinanzierungen und Versicherungen – das sind die Schlagworte des Baufrühlings.

Die Volksbank Kamen-Werne lädt für Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr ins Kolpinghaus, Alte Münsterstraße 12, ein.   

Hier geht's zum Flyer des Auto- und Modefrühlings.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt