Wie eine Geschädigte lebt und lehrt

50 Jahre Contergan-Skandal

Als Sechsjährige bekommt sie von einem Arzt eine Art Prothese für ihre fehlenden Arme. Sie legt sie sofort ab. Nicht aber das Selbstbewusstsein, offen als Contergangeschädigte aufzutreten.

WERNE

von Von Nico Drimecker

, 04.02.2012, 07:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

  

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Digitalisierung an Schulen

Volle Kontrolle am AFG? Eltern haben bald Einsicht in Stundenpläne, Hausaufgaben, Krankmeldungen