Wochenende in Werne: Das ist los in der Stadt

rnSchönes Wochenende

Noch nicht viel vor am Wochenende? Wie zeigen Ihnen, was Sie am Samstag, 1., und Sonntag, 2. Dezember 2018, machen können. Ganz vorne an steht eine wunderschöne Großveranstaltung zum Advent.

Werne

, 30.11.2018 / Lesedauer: 2 min

Dabei handelt es sich natürlich um den Adventsmarkt in der Freilichtbühne. Nicht nur ein besonders großer, sondern meiner Meinung nach auch ein besonders schöner Markt. Mit festlicher Beleuchtung, ansprechender Deko, vielen Angeboten und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

Samstag, 1. 12., von 13 bis 21 Uhr,

Sonntag, 2. 12., von 12 bis 20 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Auf der Suche nach preisgünstigen Geschenken für die Kleinen? In der Kindertageseinrichtung Am Familiennetz findet am Samstag, 1. Dezember, von 10 bis 12 Uhr ein Spielzeugbasar statt. Dabei werden Spielsachen aller Art für drinnen und draußen wie zum Beispiel Kinderfahrzeuge, Kuscheltiere oder andere Spielsachen zu erschwinglichen Preisen verkauft. Anschrift: Fürstenhof 27, Zufahrt über die Ottostraße.

Noch einmal Einstimmung auf die Adventszeit: Von Freitag, 30. November, 18 bis 22 Uhr und Samstag, 1. Dezember 2018, 11 bis 22 Uhr, findet der Winterzauber der SPD auf dem Roggenmarkt statt. Der Köcheclub wird wieder in gewohnter Weise seinen schmackhaften Grünkohl mit Einlage anbieten. Musikalisch werden Mucky feet und Michael Gick mit dem Saxophon da sein. Der Erlös kommt zwei Spendeaktionen zugute. So war‘s im vergangenen Jahr:


Der Witz zum Wochenende:

Der Gatte geht auf Geschäftsreise. Beim Abschied sagt er: „Sollte ich wider Erwarten noch übers Wochenende bleiben, schreibe ich dir eine Karte!“ „Nicht nötig“, erwidert die Gattin, „die Karte kenn ich schon. Sie war in deiner Manteltasche.“

Lesen Sie jetzt